Sehenswürdigkeiten in Karlovac und mehr

Beginnen wir mit der Stadt Karlovac. Es gibt viele Parks, Kinderspielplätze und natürlich - Flüsse.

Eine große Promenade um den Fluss Korana herum, eine weitere durch den Stadtkern. Ich hoffe, diese Bilder geben Ihnen eine Perspektive unserer schönen Stadt.

Ein Muss ist das alte Schloss Dubovac sowie viele Bademöglichkeiten auf Flüssen, ganz in der Nähe der Wohnung. Aber wenn Sie kommen, haben wir auch ein Gästebuch, in dem diese Sehenswürdigkeiten für Sie aufgeführt sind :)

Die Altstadt ist nur wenige Gehminuten von der Wohnung entfernt und kann durch viele tolle Parks rund um den alten Stadtkern spazieren gehen.

Die Stadt Karlovac ist zu jeder Jahreszeit wunderschön, aber das können Sie selbst beurteilen :)


Aquatika – Das einzige Süßwasseraquarium in Kroatien

In der Nähe befindet sich Aquatika - Süßwasseraquarium, das einzige seiner Art in Kroatien. Besuchen Sie es und überzeugen Sie sich selbst vom außergewöhnlichen Reichtum kroatischer Flüsse, Seen, Teiche und Sümpfe an einem Ort! Es ist fast von der Wohnung aus zu sehen 😊, liegt aber auf der anderen Seite des Flusses Korana und ist in 20 Minuten zu Fuß oder in 4 Minuten mit dem Auto zu erreichen.


Die Altstadt von Dubovac

Die Altstadt von Dubovac ist ein Muss, da sie auch das älteste Denkmal in Karlovac ist. Wenn Sie den Turm besteigen, haben Sie einen schönen Blick über die ganze Stadt.

Anfahrt und Preise - lesen Sie in unserem Blog


Das MUSEUM DES HEIMATKRIEGS KARLOVAC

Das MUSEUM DES HEIMATKRIEGS KARLOVAC - Turanj befindet sich direkt am Ausgang der Stadt, aber es ist einen Besuch wert. Seit dem Bau des hölzernen Wachturms Turan im Jahr 1582, der mit einer Militärgarnison von Grenzbewohnern die südlichen Eingänge zur Festung Karlovac vor den osmanischen Eindringlingen bewacht hatte, ist Turanj ein Außenposten, die letzte Verteidigungslinie der Stadt Karlovac.


Plitvice

Wir glauben nicht, dass es viel zu bereden gibt. Es dauert ungefähr eine Stunde und 15 Minuten, um Plitvice zu erreichen, was ein Phänomen für sich ist. Besuchen Sie auf jeden Fall, wenn Sie es noch nicht getan haben, denn es wird Sie umhauen. Eine sehr schöne Beschreibung hast du auch auf unserem Instagram @trebamaloodmorit


Đulas Abgrund

In etwa 45 Minuten Fahrt über die Autobahn oder 55 Minuten Fahrt über die alte Straße befindet sich ein großes Kulturdenkmal: ulas Abgrund in der Stadt Ogulin

Der Abgrund des Flusses Dobra erhielt seinen Namen von einem jungen Mädchen, das Đula oder Zulejka hieß. Die Legende stammt aus dem 16. Jahrhundert. Zulejka war adeliger Herkunft und ihre Eltern versprachen sie, wie es damals üblich war, einem älteren Adligen.


Klek

Etwa eine Stunde und zwanzig Minuten von der Wohnung entfernt befindet sich der Berg Klek. Toll für einen Tagesausflug, ganz oben ist der Aufstieg etwas anspruchsvoll, aber nur langsam und zu erklimmen.